Kaninchenzuchtverein I.71 Hunteburg  e.V.

Das Kalenderjahr 2021 neigt sich zunehmend dem Ende entgegen. Das Zuchtjahr 2022 ist bei so manch einem Züchter bereits erfolgreich gestartet. Für uns Rassekaninchenzüchter war es ein KAlenderjahr mit vielen Höhen und Tieren. Die Corona-Pandemie hielt uns fest in ihren Hände. Lockdowns, ausgefallene Vereinsveranstaltungen & ausgefallene monatliche Züchterrunden waren vertreten. Aber auch positive Aspekte. Gute Ergebnisse auf der Jungtierrally, eine gut besuchte 60. Vereinsschau (trotz 2G Regelung) und eine rege Teilnahme an der ANK (allgemeine Niedersächsiche Kaninchenausstellung) am ersten Advent in Osnabrück, auf der wi mit 106 ausgestellten Tieren der Verein mit den zweitmeisten Tieren waren.


Und dann kam was gefühlt kommen musste...Covid-19 schlug mit voller Macht zurück. Die Folge sind unter anderem eine abgesagte Bundesschau sowie zahlreiche abgesagte Landesschauen. Ob die Landesschau Weser-Ems stattfindet? Ungewiss. Aktuell wird geplant aber viele Züchter möchten auf Nummer sicher gehen und ihre Tiere lieber jetzt noch abgeben. Auch in unseren Kreisen gibt es noch zahlreiche Zuchttiere zur Abgabe. HIER finden Sie den Ausstellungskatalog unserer Ausstellung. Es sind deutlich mehr Tiere zum Verkauf als dort angegeben. Bei Interesse setzen Sie sich bitte direkt mit der Züchterin / dem Züchter in Verbindung


Wenn Sie Interesse an einer aktiven Mitgliedschaft haben wenden Sie sich bitte an den Vorstand.


Sie haben Fragen oder Kritik zu uns oder unseren Aktivitäten? Sie möchten selbst als Züchter*in aktiv werden?


Dann melden Sie sich unverbindlich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.